The King Of Devil's Island (2010)

Originaltitel: Kongen av Bastøy

Land: Norwegen, Schweden, Frankreich, Polen

Genre: Drama

Regie: Marius Holst

Darsteller:  Benjamin Helstad, Trond Nilssen, Stellan Skarsgård, Kristoffer Joner, Daniel Berg

Inhalt

Der Schauplatz des Geschehens ist ein Straflager für jugendliche Kriminelle auf einem abgelegenen Inselgefängnis bei Oslo im Jahre 1915. Unter dem strengen Regime des Anstaltsleiters Hakon (Stellan Skarsgård) leben die jungen Verurteilten auf Bastoy in ständiger Angst vor ihren gesetzlichen Peinigern, die nicht davor zurückschrecken, brutalste Methoden anzuwenden, um die jungen Straftäter unter Kontrolle zu halten. Als eines Tages der wegen Mordes verurteilte Erling (Benjamin Helstad) eingeliefert wird, beginnt das grausame Regime langsam zu bröckeln. Er lehnt sich vehement gegen die Obrigkeit auf, vor allem in Person des Anstaltsleiters und des Nachtwächters, der einige der Insassen sexuell misshandelt. Durch das waghalsige Auftreten Erlings weht ein Hauch der Revolution durch die Köpfe der Straftäter, und sie beginnen sich gemeinsam gegen die Ungerechtigkeiten zu stellen. Ein Kampf zwischen und innerhalb der Fronten beginnt. (Quelle: www.filmstarts.de)

Rezension

Die Skandinavier machen exzellente Filme und stellen dies auch hier wieder zweifelsfrei unter Beweis. Die auf wahren Begebenheiten beruhende Geschichte ist nicht neu, allerdings inszeniert Regisseur Marius Holst sie mit viel Augenmerk auf ausgefeilte Charakterzeichnungen und garniert dies mit einem ausgezeichneten Riecher für gute Darsteller, allen voran Benjamin Helstad und der stets souverän aufspielende Stellan Skarsgård..Er zeigt kein Schnitt-Wirrwarr oder Sound-Gewitter, ruhige Kameraeinstellungen und sorgfältig arrangierte Dialoge sind die große Stärken des Films. Ein fesselndes und aufwühlendes Stück norwegische Geschichte.

 

Fazit: Die eisige Kälte, die im Film die Insassen umhüllt, und die ständig extrem angespannte Atmosphäre zwischen den Gefangenen und den Aufpassern ist beim Zuschauen förmlich spürbar.

Bewertung

Film Blog Viereckige Augen Bewertung
Film Blog Viereckige Augen Bewertung