The Raid 2 (2014)

Originaltitel: Serbuan Maut 2

Land: Indonesien, USA

Genre: Action, Thriller

Regie: Gareth Evans

Darsteller: Iko Uwais, Yayan Ruhian, Raiden Integra, Donny Alamsyah, Julie Estelle, Arifin Putra

Inhalt

Erneut muss sich Rama (Iko Uwais) durch Scharen von Gegnern prügeln. Nachdem er die Razzia auf ein mit Gangstern gefülltes Hochhaus überlebte – im Gegensatz zu vielen anderen Anwesenden –, wartet gleich die nächste Herausforderung auf ihn: Rama soll seine Verhaftung provozieren, um im Gefängnis undercover Kontakte zum Gangster-Sprössling Uco (Arifin Putra) zu knüpfen. Über dem soll sich Rama Zugang zum mächtigen Syndikat von dessen Vater Bangun (Tio Pakusodewo) verschaffen. Und als er nach zwei Jahren Haft endlich aus dem Knast kommt, schafft es der verdeckt ermittelnde Cop tatsächlich, eine wichtige Position in Banguns Verbrecherorganisation zu ergattern. Dieser erste Erfolg und alle weiteren Fortschritte werden für den jungen Familienvater Rama jedoch von der ständigen Angst überdeckt, als Polizeispitzel entlarvt zu werden. (Quelle: www.filmstarts.de)

Rezension

Auch in der Fortsetzung geht es wieder ungebremst zur Sache. Keine Verschnaufpausen, Action und Adrenalin pur - trotz der relativ langen Laufzeit von knapp 2,5 Stunden.. Regisseur Gareth Evans hatte nun ein knapp viermal so hohes Buget zur Verfügung und das sieht man dem Film auch an. Die Inszenierung ist etwas sauberer und ästhetischer als beim Vorgänger. Die Kampfszenen sind wieder phänomenal inszeniert und mit gewohnter Härte präsentiert. Die Filmkulisse ist nun etwas großflächiger als das Hochhaus in Teil 1, insgesamt geben sich beide Filme aber nichts. Das Geschehen und Schlägereien wirken zwar irgendwie etwas recyclet, trotzdem macht "The Raid 2" super Spaß und packt einen wieder ungemein.

 

Fazit: Der zweite Aufguss des Asia-Kloppers lässt ebenfalls keine Wünsche übrig. Nach bewertem Rezept gibt es wieder von allen seiten auf die Mütze. Grandios!

Bewertung

Film Blog Viereckige Augen Bewertung
Film Blog Viereckige Augen Bewertung